Hochenergieeffizientes Bauen und Sanieren | *hygienisch einwandfrei *komfortabel *wirtschaftlich | Planungshinweise, Entscheidungshilfen, Weiterbildung 19. Februar 2020

Hochenergieeffizientes Bauen und Sanieren | * hygienisch einwandfrei, * komfortabel, * wirtschaftlich | Planungshinweise, Entscheidungshilfen, Weiterbildung

Mittwoch, 19. Februar 2020, 9:00 Uhr – 17:00 Uhr


PROGRAMM

9:00 Uhr Kaffee + Networking

9:30 Uhr - 9:45 Uhr | Susanne Winkel, PHI | Willkommen, Vorstellung des EU-Projektes „Affordable Zero Energy Buildings“ (AZEB)
9:45 Uhr - 10:30 Uhr | Benjamin Krick, PHI | Warum es in vielen Gebäuden schimmelt und wie zuverlässig für Abhilfe gesorgt werden kann
10:30 Uhr - 11:15 Uhr | Susanne Winkel, PHI | Mit Qualitätssicherung und Planungskompetenz gegen den „performance gap“

11:15 Uhr - 12:00 Uhr | Benjamin Krick, PHI | Fenster: So machen Sie es richtig - Energieeinsparung, Lebenszykluskosten, Fenstereinbau
12:00 Uhr - 12:30 Uhr | Winkel/Krick | Q+A, Networking
12:30 Uhr - 13:30 Uhr | Mittagsessen, Networking

13:30 Uhr - 14:00 Uhr | Susanne Winkel, PHI | Energieeffiziente Gebäude und Energiebilanzen: Wie werde ich fit für aktuelle Planungsaufgaben?
14:00 Uhr - 14:45 Uhr | Benjamin Krick, PHI | Hinterlüftete Fassaden und andere Knackpunkte: So vermeiden Sie Wärmebrücken und sparen Energie und Geld
14:45 Uhr - 15:15 Uhr | Kaffeepause

15:15 Uhr - 16:30 Uhr | Jürgen Schnieders, PHI | Wärmebrücken, Lüftung, Kühlung: nützliche Tools für die erfolgreiche Planung
16:30 Uhr - 17:00 Uhr | Alle | Q+A, Networking

17:00 Uhr Ende der Veranstaltung


Link zum Programmdownload: https://www.ig-passivhaus.de/upload/00_2020_AZEB_Bautec_Workshop_programme.pdf


Weitere Informationen zum EU-Projekt "AZEB" finden Sie hier: https://azeb.eu/


Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Veranstaltungsort: bautec 2020, Messedamm 22, 14055 Berlin
Raum Jena 4, Durchgang Halle 4 und 6

19. Februar 2020
Beginn: 09:00
Ende: 17:00
Zum Kalender hinzufügen